"Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen." Max Frisch

 

Krisenmanagement bezeichnet den systematischen Umgang mit Krisensituationen. Dies beinhaltet die Identifikation und Analyse von Krisensituationen, die Entwicklung von Strategien, sofern nicht bereits im Rahmen des Risiko-managements geschehen, zur Bewältigung einer Krise, sowie die Einleitung und Verfolgung von ganz speziell ausgewählten Gegenmaßnahmen.

 

Typisch ist: Es reichen die gewohnten Strategien und Verhaltensmuster nicht mehr aus, um mit der Krise umgehen zu können, das schafft Unsicherheit und Angst! Auch die vorhandenen Ressourcen scheinen nicht auszureichen, das macht die Krisensituation so schwierig.

 

Professionelle Hilfe und Begleitung durch diesen schwierigen Lebensabschnitt ist essentiell - wir stellen uns gerne dieser Verantwortung! Mit einem ganzheitlichen Ansatz schaffen wir gemeinsam Strategien zur Krisenbewältigung, die das Leben wieder lebbar machen.

 

Coaches/ExpertInnen:

Heidelinde Haller

Daniela Jakowitsch

Mag. Axel Blanck

Kooperationspartner: